Krachender Lärm seit 2005

Das Festival

Das Stockrock-Festival ist eine jährlich wiederkehrende zweitägige Musikveranstaltung in Hagen a.T.W. mit dem Fokus auf innovativer Rock- und Popmusik härterer Gangart und einer Zielgruppe primär junger Menschen aus der Region Osnabrück. Ziel des Festivals ist es, die Kultur im Osnabrücker Südkreis zu beleben und mit Enthusiasmus und Eigenengagement eine junge Alternative zu etablierten und kommerziellen Veranstaltungsangeboten in der Provinz zu bieten.

Seit 2005 wird das Festival im Jahresrhythmus von zahlreichen Ehrenamtlichen durchgeführt und erfreut sich bei jungen und alten Fans harter Gitarrenmusik von Doom bis Punk in Hagen, der Region Osnabrück und darüber hinaus großer Beliebtheit. Vor allem die familiäre Club-Atmosphäre im urigen Saal und das in der Region einzigartige Programm sorgen seit Jahren für eine große Zahl treuer Stammgäste und zahlreiche Fördermitglieder im Verein.

2005

2006

2007

2008

2009

2010

2011

2012

2013

2014

2015

2016

2017

2018

Hallo! Mit der Nutzung dieser Seite stimmt Ihr der Speicherung eines Session-Cookies zu! Es werden keine weiteren Daten erhoben.
Ok